Meldungsübersicht
Mercedes-Benz Econic: Assistenzsysteme sorgen für Sicherheit
Der Mercedes-Benz Econic bewegt sich als Müllsammelfahrzeug mitten in der Stadt und in Wohngebieten. Unübersichtliche Verkehrssituationen mit Fußgängern, die zwischen parkenden Autos unterwegs sind und passierenden Radfahrern sind hier Alltag. Derartige potentielle Gefahrensituationen stellen hohe Ansprüche an die Sicherheitssysteme des Mercedes-Benz Econic. Mercedes-Benz bietet daher ab sofort gleich mehrere Assistenzsysteme zur Verbesserung der aktiven und passiven Sicherheit für den Econic an.
Innovation und Vielfalt erleben
Eine der größten Veranstaltungen der Bau-Branche, die Liebherr RoadShow 2018 fand am 27. April ihren Abschluss in Österreich. Die Premium-Marken der Baubranche Liebherr und Mercedes-Benz gingen ein weiteres Mal eine Partnerschaft ein und präsentieren auf der Liebherr RoadShow sehr erfolgreich ihre gesamte Baufahrzeugpalette. Bei vier Terminen konnte diese in überdimensionalen „Sandkisten“ quer durch Österreich umfgangreich getestet werden.
Vollelektrische Mercedes-Benz Lkw für den schweren Verteilerverkehr

Mercedes-Benz Trucks war 2016 der weltweit erste Hersteller mit einem schweren Elektro-Lkw. Jetzt geht der Technologieführer konsequent den nächsten Schritt: Mit dem eActros schickt Mercedes-Benz seinen Elektro-Lkw im Kundeneinsatz auf die Straße. Zehn Fahrzeuge in zwei Varianten mit 18 bzw. 25 Tonnen Gesamtgewicht gehen in den nächsten Wochen an Kunden, die Alltagstauglichkeit und Wirtschaftlichkeit unter realen Bedingungen testen werden. Langfristiges Ziel: lokal emissionsfreies und leises Fahren in Städten mit Serien-Lkw.

Vom ProfiTraining zu Mercedes-Benz TRUCKTraining
Mercedes-Benz ProfiTraining entwickelt sich weiter: im Sinne von Road Efficiency – niedrige Gesamtkosten, hohe Sicherheit und hohe Fahrzeugnutzung – bietet Mercedes-Benz jetzt unter dem Namen TRUCKTraining ein standardisiertes Portfolio an Lkw-Fahrertrainings an. Ziel ist es die Kunden bei der Erfüllung ihrer Transportaufträge noch weiter zu unterstützen.
Innovation und Vielfalt erleben
Es ist wieder soweit: Die Premium-Marken der Baubranche Liebherr und Mercedes-Benz gehen ein weiteres Mal eine Partnerschaft ein und präsentieren auf der Liebherr RoadShow ihre gesamte Baufahrzeugpalette. Bei vier Terminen kann diese in überdimensionalen „Sandkisten“ quer durch Österreich umfgangreich getestet werden.
Das erste Mercedes-Benz 20 Jahre Actros Sondermodell in Österreich wurde an das Transportunternehmen Danninger in Sigharting übergeben. Der Actros 1845 LSnR im Danninger-Design mit den rosa Rennstreifen wird künftig in ganz Europa unterwegs sein und vorwiegend Sondertransporte abwickeln.
Weitere Meldungen laden

Ansprechpartner