Meldung vom 29.11.2017

5 Sterne für die Mercedes-Benz X-Klasse

Bestnote im Euro NCAP-Test: Mercedes-Benz X-Klasse

Bestnote im Euro NCAP-Test: Mercedes-Benz X-Klasse erhält fünf Sterne für Sicherheit

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild | 1 Dokument

Kurztext (350 Zeichen)Plaintext

Die neue X-Klasse erhält beim unabhängigen Sicherheitstest „Euro NCAP-Test“ mit fünf Sternen die bestmögliche Bewertung. Der Pickup von Mercedes-Benz überzeugte in den Kategorien Insassensicherheit,

Kindersicherheit, Fußgängerschutz und Assistenzsysteme.

Pressetext (2487 Zeichen)Plaintext

Dieses Resultat erzielte die X-Klasse vor allem dank einer besonders stabilen Karosserie mit hochfester Fahrgastzelle und einer Struktur, deren Front und Heck durch gezielte Deformation Energie aufnehmen können sowie einer für das Segment der Midsize-Pickups außergewöhnlich großen Anzahl an Sicherheitsausstattungen. Serienmäßig an Bord der X-Klasse sind beispielsweise sieben Airbags und das i-Size-Befestigungssystem für zwei Kindersitze.

Zu den weiteren Sicherheitshighlights gehören der Aktive Brems-Assistent, der Spurhalte-Assistent und der Verkehrszeichen-Assistent. Hinzu kommen das Anhänger-Stabilitätsprogramm, das Reifendruckkontrollsystem, das Notrufsystem, Tempomat und LED-Scheinwerfer. Auf Wunsch sind zudem eine Rückfahrkamera oder eine 360-Grad-Kamera erhältlich.

Die X-Klasse startet in Österreich ab 40.692 Euro (inkl. 20 Prozent MwSt.) und ist seit November im Handel erhältlich.

Die Mercedes-Benz Österreich GmbH

Die Mercedes-Benz Österreich GmbH ist eine 100-Prozent-Tochter der Daimler AG. Der Sitz des Unternehmens ist in Salzburg. Mercedes-Benz Österreich ist Generalimporteur der eingetragenen Daimler-Marken Mercedes-Benz und smart bei Pkw sowie der Marken Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge, Unimog und FUSO. Das Unternehmen koordiniert mit rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Vertriebs-, Marketing- Service- und Presseaktivitäten in Österreich. Der Vertrieb erfolgt über das autorisierte Händlernetz und die von den Händlern betriebenen Vertriebsstandorte. Die Servicearbeiten werden von den autorisierten Werkstätten durchgeführt. Im Jahr 2016 wurden in Österreich 14.703 Mercedes-Benz PKW (inkl. V-Klasse), 4.902 Transporter (exkl. V-Klasse), 1.135 Mercedes-Benz LKW und 1.501 smart zugelassen.

Mercedes-Benz Financial Services Austria GmbH (MBFS), ein Tochterunternehmen der Daimler Financial Services AG, dem Finanzdienstleistungsunternehmen der Daimler AG bietet mit Leasing, Versicherungen und Service & Wartung alle Bausteine für ein sorgenfreies Fahren an. Erweitert werden die innovativen Mobilitätsdienstleistungen unter der Marke Daimler Fleet Management für den Flottenbereich.

Seit 1. Oktober 2015 bietet die Mercedes-Benz Bank GmbH österreichweit seinen Kunden und dem autorisierten Fahrzeughandel Kreditprodukte für alle Fahrzeugsparten des Daimler Konzerns an.

Bereits heute wird rund jedes dritte MB Fahrzeug im Markt über die Mercedes-Benz Bank und die Mercedes-Benz Financial Services GmbH finanziert.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

5 472 x 3 078

Ansprechpartner

Mag. Bernhard Bauer 
Unternehmenssprecher Mercedes-Benz Österreich
 
Mercedes-Benz Österreich GmbH
Fasaneriestraße 35
5020 Salzburg
Tel.: (+43) 662 / 4478-216
E-Mail: mboe-pr@daimler.com

Bestnote im Euro NCAP-Test: Mercedes-Benz X-Klasse erhält fünf Sterne für Sicherheit (. jpg )

Maße Größe
Original 5472 x 3078 4,1 MB
Medium 1200 x 675 112,1 KB
Small 600 x 337 35,6 KB
Custom x

Bestnote im Euro NCAP-Test: Mercedes-Benz X-Klasse erhält fünf Sterne für Sicherheit

Mercedes-Benz Presseinformation

.pdf 101,4 KB