Meldung vom 12.08.2020

Blumen gießen mit dem Universal-Motorgerät

Unimog U218

Mercedes-Benz Unimog U 218. Ausgerüstet mit einem Gießarm der Firma Ecotech mit einer Reichweite von bis zu 6,3 Metern sorgt er für rasche und wirkungsvolle Bewässerung.

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild | 1 Dokument

Kurztext (550 Zeichen)Plaintext

Alle haben Durst in diesen hochsommerlichen Tagen. Auch die Blumen und Pflanzen in städtischen Parks und auf Verkehrsinseln. Was die meisten Grünanlagenbesucher kaum vermuten: Ein ausgewachsener Baum braucht an heißen Sommertagen bis zu 200 Liter Wasser, um in Form zu bleiben. Auch dafür ist der Mercedes-Benz Unimog das perfekte Arbeitsgerät. Ausgerüstet mit einem Gießarm der Firma Ecotech mit einer Reichweite von bis zu 6,3 Metern sorgt er für rasche und wirkungsvolle Bewässerung.

Pressetext (2460 Zeichen)Plaintext

Plätze und Straßen von Schmutz und Blättern befreien, Baustellenbereiche sauber halten – und an heißen Tagen Blumen gießen: Für diese Aufgaben ist der Unimog der ideale Partner. Mit einer Vielzahl von kommunalen Anbaugeräten des Unternehmens Eco Technologies lassen sich mit dem Profi-Geräteträger öffentlicher Raum und Betriebsflächen säubern – und zwar bis in den letzten Winkel. Der schnelle Gerätewechsel ermöglicht zudem, dass in einer Arbeitsschicht gleich mehrere Geräte eingesetzt werden können.

An heißen Sommertagen kommt am Unimog der ecotech Gießarm GA6 zum Einsatz. Mit einer Reichweite von 8,5 m ermöglicht er das Gießen über parkende Autos hinweg. Auch Grünanlagen in Kreisverkehren oder hoch angelegte Blumenampeln werden mit dem einfach bedienbaren Gießarm mühelos bewässert. Die Steuerung erfolgt per Joystick und der Wasser-Dosierzähler sorgt für ein gezielt, optimales Ergebnis. Die sonst aufwendigen Gießarbeiten werden mit dem Unimog und der Gießanlage von Eco Technologies einfach und schnell erledigt.

Hans-Peter Hackl, Leiter Marketing & Sales von Eco Technologies, weiß worauf es ankommt: „Die Produkte müssen eine ausgeklügelte Technik aufweisen, die dem Anwender ein praktisches, müheloses und intuitives Arbeiten ermöglicht. Wir setzen alles daran, unsere Produkte so anwenderfreundlich wie möglich zu bauen und achten dabei auf höchste Qualität.“

Eco Technologies hat seinen Unternehmenssitz in Lebring (Steiermark). Das familiengeführte Unternehmen stellt kommunale Anbaugeräte für 365 Tage im Jahr her. In Lebring werden die Produkte sowohl entwickelt als auch gefertigt. Die Produktpalette des Unternehmens reicht neben oben genannten Produkten hinaus über Frontmähwerke, Gras- und Laubabsaugungen, Schneepflüge, Streuer und IceFighter Solesprüher.


Mercedes-Benz Trucks Österreich GmbH
Die Mercedes-Benz Trucks Österreich GmbH ist eine 100-Prozent-Tochter der Daimler Truck AG. Der Sitz des Unternehmens ist in Eugendorf. Mercedes-Benz Trucks Österreich ist Generalimporteur der eingetragenen Daimler-Marken Mercedes-Benz sowie der Marken Unimog und FUSO. Das Unternehmen koordiniert mit rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Vertriebs-, Marketing- Service- und Presseaktivitäten in Österreich. Der Vertrieb erfolgt über das autorisierte Händlernetz und die von den Händlern betriebenen Betriebsstandorte. Die Servicearbeiten werden von den autorisierten Werkstätten durchgeführt.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: In die Lightbox legen

Bilder

4 961 x 3 309

Ansprechpartner

Mag.(FH) Ulrike Kobler
Pressesprecherin Truck 
 
Mercedes-Benz Österreich GmbH
Mercedes-Benz Platz 1
5301 Eugendorf
Tel.: +43 (0)50 1886-543
E-Mail: ulrike.kobler@daimler.com

Unimog U218 (. jpg )

Mercedes-Benz Unimog U 218. Ausgerüstet mit einem Gießarm der Firma Ecotech mit einer Reichweite von bis zu 6,3 Metern sorgt er für rasche und wirkungsvolle Bewässerung.

Maße Größe
Original 4961 x 3309 6,2 MB
Medium 1200 x 800 173,8 KB
Small 600 x 400 95,1 KB
Custom x

Blumen gießen mit dem Universal-Motorgerät

.pdf 75,5 KB