Meldungsübersicht
Mercedes-Benz Österreich und Mercedes-Benz Financial Services erfüllen Kinderwünsche

Im Rahmen der jährlichen Weihnachtsaktion haben die Mitarbeiter von Mercedes-Benz Österreich und Mercedes-Benz Financial Services Austria für das Jugendwohnhaus „AigenArt“ in Salzburg insgesamt mehr als 3.800 Euro gesammelt. Von den Spenden wurden den Kindern und Jugendlichen unter anderem zwei Herzenswünsche erfüllt: Ein Trampolin für den Garten und eine Gitarre zum gemeinsamen Musizieren.

Oberösterreicherin setzte sich im ÖAMTC Fahrtechnik-Bewerb durch

Salzburg. Mit 1. Jänner 2019 wird Claus Harr den Vertrieb für Lkw bei der Mercedes-Benz Österreich GmbH übernehmen. In dieser Funktion verantwortet er den Vertrieb Mercedes-Benz Lkw, Unimog, Fuso Canter, FleetBoard und CharterWay und berichtet an Doreen Laubsch, Leiterin Mercedes-Benz Trucks Österreich.

Hey, Kärnten!

Salzburg/Villach. Mit einer neuartigen Pop-up Box sorgt derzeit Mercedes-Benz Österreich in Zusammenarbeit mit dem Autohaus Moser in Villach für Aufsehen. Der mobile Mercedes-Benz Auftritt kommt erstmalig in Österreich zum Einsatz und steht noch bis Ende Oktober vor dem Villacher Einkaufszentrum Atrio. Kunden können sich dort in entspannter Atmosphäre über aktuelle Modelle wie die neue A-Klasse mit der intelligenten Sprachsteuerung „Hey, Mercedes“ informieren und gleich vor Ort die neuesten Fahrzeuge Probefahren.

Automatisiertes Fahren in der Stadt: Daimler und Bosch setzen auf KI-Plattform von Nvidia
  • Bosch und Daimler verwenden KI-Prozessoren und Betriebssoftware der Drive-Pegasus-Plattform des US-Technologieunternehmens Nvidia.
  • Vollautomatisiertes und fahrerloses Fahren in der Stadt erfordert vielseitige, redundante Systemarchitektur und höchstes Level an funktionaler Sicherheit.
  • Algorithmen für die Fahrzeugbewegung erzeugen Bosch und Daimler mit maschinellen Lernverfahren.
  • Steuergeräteverbund für automatisiertes Fahren in der Stadt leistet Hunderte Billionen Rechenoperationen in der Sekunde.
Mercedes-Benz Österreich ernennt neuen Händler in Kärnten für die Sparte Pkw

Die Moser Kfz Handels-GmbH ist seit 1. April 2018 neuer Händler für die Sparte Pkw von Mercedes-Benz Österreich. Das Familienunternehmen aus Feldkirchen in Kärnten hat damit einen Händlervertrag für Transporter und für Pkw. Der Vertrieb für Pkw wird sowohl in Feldkirchen als auch in Villach stationiert sein.

Weitere Meldungen laden

Ansprechpartner