Meldungsübersicht
Mercedes-Benz Trucks setzt auf größtmögliche Sicherheit und verfolgt die Vision vom unfallfreien Fahren. Eine Vielzahl der Sicherheits-Assistenzsysteme feierten Premiere in Lkw von Mercedes-Benz, darunter der weltweit erste vollintegrierte Abbiege-Assistent. Mercedes-Benz Trucks bieten Abbiege-Assistenten zur Nachrüstung für nahezu alle Lkw, um Fahrer vor allem im komplexen Stadtverkehr zu unterstützen.
Daimler Truck AG und Volvo Group teilen die Vision von nachhaltigen Lösungen für den Transportsektor. Der entscheidende Faktor für CO2-neutralen Transport ist die erfolgreiche Vermarktung der Brennstoffzellentechnologie. Die führenden Unternehmen der Nutzfahrzeugindustrie gründen ein 50:50-Joint Venture für die Entwicklung und Serienfertigung von Brennstoffzellen für schwere Nutzfahrzeuge und andere Anwendungsfelder. Das gemeinsame Ziel ist es, in der zweiten Hälfte des Jahrzehnts schwere Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge für den anspruchsvollen und schweren Fernverkehr in Serie anzubieten.
Mercedes-Benz Trucks ersetzte mit der Markteinführung des neuen Actros die üblichen Rückspiegel durch ein Kamerasystem, die MirrorCam. Aber was bringt die MirrorCam? Wie funktioniert das System? Was ist zu beachten? Wir haben die wichtigsten Fragen noch einmal zusammengefasst.
Der neue Actros spart bis zu fünf Prozent Kraftstoff gegenüber seinem Vorgänger und ist somit effizienter denn je. Das aerodynamische Fahrerhaus mit MirrorCam und konkaven Endkantenklappen trägt in hohem Maß zur Kraftstoffeffizienz bei. Die Verbesserungen der Aerodynamik wurden am Rechner, im Windkanal und auf der Straße bestätigt.
Der Systemlogistiker Jerich International hat mit weiteren 40 Mercedes-Benz Actros seinen Fuhrpark erneuert und ergänzt. Wirtschaftlichkeit und Komfort waren ausschlaggebend für die Entscheidung für den neuen Actros. Der familiengeführte Global Player setzt so auf die Zufriedenheit der Fahrer und die neueste Technologie im Lkw.
Der Mercedes-Benz Unimog ist ein vielseitiger Leistungsträger, der stets einsatzbereit sein muss und härtesten Bedingungen ausgesetzt ist. Regelmäßige Pflege und Wartung sind die Grundvoraussetzungen für einen störungsfreien Betrieb. Eine Früherkennung von Schäden kann dabei helfen, aufwendige Reparaturen zu verhindern. Deshalb veranstaltet Mercedes-Benz Trucks Österreich gemeinsam mit den autorisierten Servicepartnern seit über zehn Jahren die Unimog Servicetage.
Weitere Meldungen laden

Ansprechpartner