Meldungsübersicht
Salzburg, - An sieben Terminen waren die Mercedes-Benz Truckerfeste durch Österreich unterwegs. Um die vielen Innovationen im neuen Flaggschiff von Mercedes-Benz Trucks zu präsentieren, startete im September eine Veranstaltungsreihe für Fahrer, Fuhrparkleiter, Unternehmer und alle Interessierten. Die Besucher hatten die Möglichkeit den neuen Actros und Arocs selber zu testen und zu erleben.
Der Professor Ferdinand Porsche Preis geht zum wiederholten Mal an die Daimler AG. Die Technische Universität Wien zeichnet Prof. Dr. Uwe Baake, Leiter der Entwicklung bei Mercedes-Benz Trucks, für die Entwicklung der MirrorCam aus. Im neuen Mercedes-Benz Actros ersetzt diese den Haupt- sowie Weitwinkelspiegel und sorgt damit für ein Mehr an Sicherheit und Kraftstoffeffizienz.
Der Kfz Meisterbetrieb Auer GmbH in Matrei am Brenner wird mit Wirkung zum 1. Oktober 2019 neuer Händler für Unimog von Mercedes-Benz Österreich. Mit der Auer GmbH hat Mercedes-Benz Österreich einen langjährigen und zuverlässigen Mercedes-Benz Service Partner zum Unimog Vertragshändler ernannt. Mit diesem Schritt ist der Geschäftsbereich Unimog von Mercedes-Benz Österreich noch schlagkräftiger im Vertrieb und Service aufgestellt.
Auf der 151. Rieder Landwirtschafts- und Herbstmesse ist Mercedes-Benz Österreich vom 4. bis 8. September mit der Produktpalette für den landwirtschaftlichen Einsatz vertreten. Mercedes-Benz zeigt in Ried leistungsstarke, wirtschaftliche und sichere Fahrzeuge für den Agrareinsatz: Mercedes-Benz Unimog und FUSO Canter. Über die Modellreihen mit branchenspezifischen Aufbaulösungen wird auf dem Freigeländestand Block F – Stand 015 informiert.
Die Entsorgungsspezialisten von Elvira Göstl GmbH aus Sallingberg übernahmen ihren ersten Actros der neuen Generation. Der rubinrote Lkw ist einer der ersten in Österreich ausgelieferten neuen Actros. Der neue Stern der Firma Göstl ist jetzt mit MirrorCam statt Außenspiegeln und vielen weiteren technischen Neuerungen österreichweit unterwegs.
Das neue „Multimedia-Cockpit interactive“ im neuen Actros und Arocs bietet maßgeschneiderte Konnektivität und schnellen Zugriff auf das Mercedes-Benz Truck App Portal – eine offene Plattform für Kunden und Aufbauhersteller. So ist es noch einfacher Lkw in den laufenden Geschäftsprozess einzubinden. Darüber hinaus unterstützt es Fahrer bei der Erledigung ihrer Aufgaben.
Weitere Meldungen laden

Ansprechpartner