Meldungsübersicht
Weltpremiere: Fahrerloses Parksystem von Mercedes-Benz und Bosch erhält Genehmigung für Serieneinsatz
In Kürze im APCOA Parkhaus am Flughafen Stuttgart
  • Automated Valet Parking erhält als weltweit erste vollautomatisierte und fahrerlose Parkfunktion (SAE Level 4)[i] die Freigabe der Behörden für den Serienbetrieb in Deutschland.
  • Vollautomatisiertes und fahrerloses Parksystem holt und bringt das Fahrzeug völlig selbständig.
  • Funktion in Kürze für bestimmte Varianten der S-Klasse und des EQS[ii] mit der entsprechenden Vorrüstung „INTELLIGENT PARK PILOT“ in Deutschland zunächst im Parkhaus P6 in Stuttgart verfügbar.
  • APCOA Parkhaus P6 am Stuttgart Airport ist das erste Parkhaus weltweit, in dem das fahrerlose Parksystem zukünftig im Serienbetrieb nutzbar ist.
  • Digitale Mobilitätsplattform APCOA FLOW ermöglicht Buchung sowie berührungslose Ein- und Ausfahrt und bargeldlose Zahlung.
eSprinter
  • Neuer Mercedes-Benz eSprinter wird Anfang Februar 2023 Weltpremiere feiern, aktuell finden letzte Prüf- und Versuchsfahrten statt
  • Reale Bedingungen einer Express-Lieferung: Vorserienfahrzeug absolviert 475 Kilometer lange Testfahrt von Stuttgart nach München und zurück - mit nur einer Akkuladung und ohne Nachladen
  • TÜV Süd bestätigt einen Verbrauch von 21,9 kWh auf 100 km für die Testfahrt
  • Dreiklang aus Effizienz, Reichweite und Ladevolumen macht den neuen Mercedes-Benz eSprinter zum vielseitigen Alleskönner
360° Umweltcheck beim EQE
  • Seit 2005 veröffentlicht Mercedes Produktumweltinformationen nach der ISO-Richtlinie 14021
  • Externe Gutachter prüfen diesen detaillierten „360° Umweltcheck“ für Fahrzeuge
  • Die EQE Broschüre hat jetzt das Validierungsaudit erfolgreich absolviert
Week of Caring
Eine Woche lang wurden frische Speisen für Bedürftige zubereitet.

EUGENDORF. Auch heuer stellten wieder knapp 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Mercedes-Benz Bank ihr soziales Engagement unter Beweis. Im Rahmen der Week of Caring wurde fünf Tage lang für den Vinzibus Salzburg gekocht.

Das „Baby“ ist mit 40 beliebter denn je (4)
  • Vor 40 Jahren startet der Mercedes-Benz 190 „Baby-Benz“ seine Erfolgsstory
  • Die Baureihe 201 etabliert ein neues Segment unterhalb der oberen Mittelklasse und wird der Vorläufer der späteren C-Klasse
  • Weltweit modernste Fahrzeugproduktion in Sindelfingen und dem neu erbauten Nordwerk in Bremen
  • Heute ein gefragtes Einsteigermodell auf dem Markt der Klassiker mit Stern
Die erste C-Klasse von Mercedes-Benz wird zum anerkannten Oldtimer
  • Debüt der Baureihe 202 vor 30 Jahren
  • Klassiker mit Stern führen die H-Kennzeichen-Statistik an
  • Das Mercedes-Benz Classic Center in Fellbach feiert 2023 den 30. Geburtstag
  • Weitere Typen von Mercedes-Benz und Mercedes-AMG erhalten die Oldtimerreife
Weitere Meldungen laden