Meldungsübersicht
Über 200 mal geballte Transporterkompetenz: Sechs Jahre Mercedes-Benz Van ProCenter in Europa

Van ProCenter, das Retail-Excellence-Programm des Mercedes-Benz Transporter-Vertriebs, zeigt seit seiner Einführung im Jahr 2013 wie sich die professionelle Kompetenz im Kundengeschäft für den Transporter-bereich noch weiter steigern lässt. Die in den vergangenen sechs Jahren in insgesamt zwölf europäischen Märkten eingeführte Qualitätsmarke bietet den Transporterkunden ein Angebot, das die bestehenden, sehr guten Beratungs-, Verkaufs- und Serviceleistungen der einzelnen Mercedes-Benz Niederlassungen und Vertragspartner übertrifft und den hohen Anforderungen dieser Kundengruppe noch stärker gerecht wird.

Mit elektronischen Helfern den Abstand halten, in der Spur bleiben oder mühelos rangieren und einparken
  • Keine Kompromisse: Mercedes-Benz Vans bringt modernste Sicherheitsfeatures in die Klassen gewerblich genutzter Fahrzeuge

  • Traktion in der Baugrube, Stabilität auf der Autobahn oder optimale Rundumsicht: Neuer Sprinter ist fast allen Fahrsituationen gewachsen

  • Premiere im Large Van Segment: Abstands-Assistent DISTRONIC, Aktiver Brems-Assistent und 360-Grad-Kamera erstmals beim Sprinter verfügbar

  • Van Unfallforschung: Spezialisten-Team wertet Unfalldaten aus, Fahrzeugentwicklung nutzt die Ergebnisse

Erste vollelektrische Fahrt in der Mittelmeermetropole Barcelona

Kurz nach der Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon absolvierte der Concept EQV seine erste Fahrt im urbanen Umfeld. Im Hafen Barcelonas zeigte das Konzeptfahrzeug, dass die elektrische Zukunft der Premium-Großraumlimousine gar nicht so weit entfernt ist.

Doppelter Gewinn für Kreative Jungunternehmer: der Mercedes-Benz Sprinter mit Mercedes PRO

Mercedes-Benz Österreich unterstützt die heimische Jungunternehmer-Szene. Bei der Sprinter Start-up Challenge werden österreichische Start-Ups eingeladen an einem Video-Wettbewerb teilzunehmen. Die Finalisten treten beim Final Pitch am 20. September in der Linzer Tabakfabrik gegeneinander an. Der Gewinner fährt kostenlos mit einem nagelneuen Sprinter nach Hause.

CO2-Freundliche Paketzustellung: Die ersten eVitos sind in Österreich angekommen

Ab sofort bereichern fünf eVitos den Fuhrpark des Zustellers und DHL-Partners BSS Logistik. Die Elektro-Transporter beliefern jetzt Salzburger Haushalte lokal emissionsfrei. Nach der Verkaufsfreigabe im April erfolgt die offizielle Markteinführung des eVitos in Österreich im Juni 2019.

Führungswechsel in der Transporter-Sparte: Marcus Breitschwerdt folgt Volker Mornhinweg als Leiter Mercedes-Benz Vans
  • Volker Mornhinweg geht zum 1. Mai 2019 in den Ruhestand

  • Marcus Breitschwerdt, bisher Leiter Vertrieb Mercedes-Benz Cars Europe, tritt zum 1. Mai 2019 die Nachfolge als Leiter Mercedes-Benz Vans an

Weitere Meldungen laden

Ansprechpartner