Meldung vom 06.10.2016

Verkaufsstart für elf neue GLC und E-Klasse Modelle

Noch breitere Auswahl bei den Bestsellern

Verkaufsfreigabe GLC und E-Klasse

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild | 1 Dokument

Kurztext (579 Zeichen)Plaintext

Sie haben unterschiedliche Persönlichkeiten und dennoch eine Menge gemeinsam: hier der GLC, dynamischer Charaktertyp und als Coupé der Sportwagen unter den SUV, dort die E-Klasse, das Meisterwerk der Intelligenz. Beide Baureihen sind außerordentlich beliebt, und bei beiden Bestsellern ist die Auswahl jetzt noch breiter: Ab sofort können elf neue Modelle bestellt werden, darunter als Highlights das Mercedes-Benz GLC 350 e 4MATIC Coupé, das Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC Coupé und das Mercedes-AMG E 43 4MATIC T-Modell.

Pressetext (6403 Zeichen)Plaintext

Zwei leistungsstarke Allradmodelle runden das Modellprogramm des GLC nach oben ab: Bei den Dieseln ist der GLC 350 d 4MATIC mit 190 kW (258 PS) neues Topmodell, und bei den Benzinern schließt der GLC 300 4MATIC mit 180 kW (245 PS) die Lücke zwischen GLC 250 4MATIC und GLC 43 4MATIC.

Vier Neue erweitern die Auswahl beim GLC Coupé: Mit dem GLC 350 e 4MATIC Coupé bietet Mercedes-Benz erstmals ein Midsize-SUV Coupé mit Plug-in-Technologie an. Bei einer Systemleistung von 235 kW (320 PS) und einem Drehmoment von 560 Nm ergibt sich nach NEFZ-Norm ein CO2-Ausstoß von 59‑64 g/km (abhängig von der Bereifung). Das Antriebssystem kombiniert agilen Fahrspaß mit sehr niedrigem Kraftstoffverbrauch und lokal emissionsfreiem Fahren bis zu 34 km.

Das Portfolio ergänzen auch in dieser Karosserievariante das GLC 350 d 4MATIC Coupé mit 190 kW (258 PS) starkem Sechszylinder-Diesel sowie das GLC 300 4MATIC Coupé mit Vierzylinder-Ottomotor und180 kW (245 PS). Noch mehr Power hat das neue Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC Coupé. Es verknüpft sportlich-elegantes Design mit der markentypischen Driving Performance und den Vorteilen eines SUV bei Sitzposition, Innenraumvariabilität sowie Traktion auch abseits befestigter Wege. Der 270 kW (367 PS) starke 3,0-Liter-V6-Biturbomotor, das Automatikgetriebe 9G-TRONIC mit verkürzten Schaltzeiten und der heckbetont ausgelegte Allradantrieb AMG Performance 4MATIC bilden die Basis für ein besonders agiles Fahrerlebnis.

Hier die Preise in der Übersicht [1] :

  • GLC 350 d 4MATIC: 60.940,- Euro

  • GLC 300 4MATIC: 57.970,- Euro

  • GLC 350 e 4MATIC Coupé: 59.050,- Euro

  • GLC 350 d 4MATIC Coupé: 65.200,- Euro

  • GLC 300 4MATIC Coupé: 62.050,- Euro

  • GLC 43 4MATIC Coupé: 78.900,- Euro

    E-Klasse: Mehr Auswahl bei Limousine und T-Modell

    Das E-Klasse Modellangebot wächst ebenso zügig weiter: Insgesamt fünf neue Versionen sind ab sofort bestellbar. Zwei neue Allradvarianten bieten Traktion auch unter widrigsten Bedingungen: der E 220 d 4MATIC und das E 400 4MATIC T‑Modell. Zugleich rundenE 200 d mit 110 kW (150 PS) und E 350 d mit 190 kW (258 PS) das Diesel-Programm beim T-Modell nach unten und oben ab. Mit nunmehr sieben bestellbaren Modellen hat sich das Portfolio beim Kombi damit mehr als verdoppelt.

    Darunter ist auch der Mercedes-AMG E 43 4MATIC – die erste Performance-Stufe des neuen T-Modells. Der E 43 4MATIC bietet mit dem 295 kW (401 PS) starken 3,0-Liter-V6-Biturbomotor, dem Automatikgetriebe 9G-TRONIC mit verkürzten Schaltzeiten, dem Allradantrieb AMG Performance 4MATIC und dem eigenständigen Sportfahrwerk die AMG-charakteristische hohe Fahrdynamik und mehr Agilität.

    Hier die Preise in der Übersicht1:

  • E 220 d 4MATIC: 53.140,- Euro

  • E 220 d 4MATIC „Austria Edition“ 56.110,- Euro

  • E 200 d T-Modell: 49.922,48 Euro

  • E 350 d T-Modell: 64.890,- Euro

  • E 400 4MATIC T-Modell: 77.320,- Euro

  • E 43 4MATIC T-Modell: 98.060,- Euro

    Alle Daten im Überblick

GLC

GLC 350 d 4MATIC

GLC 300 4MATIC

Zylinder Zahl/Anordnung

6/V

4/R

Hubraum (cm3)

2.987

1.991

Nennleistung (kW/PS bei 1/min)

190/258 bei 3.400

180/245 bei 5.500

Nenndrehmoment (Nm bei 1/min)

620 bei 1.600-2.400

370 bei 1.300–4.000

Verbrauch NEFZ (l/100 km) kombiniert

5,9

7,2

CO2-Emission kombiniert (g/km)

159

163

Effizienzklasse

B

C

Beschleunigung 0-100 km/h (s)

6,2

6,5

Höchstgeschwindigkeit (km/h)

238

236

GLC Coupé

GLC 350 d 4MATIC

GLC 300 4MATIC

GLC 43 4MATIC

Zylinder Zahl/Anordnung

6/V

4/R

6/V

Hubraum (cm3)

2.987

1.991

2.996

Nennleistung (kW/PS bei 1/min)

190/258 bei 3.400

180/245 bei 5.500

270/367 bei 5.500-6.000

Nenndrehmoment (Nm bei 1/min)

620 bei 1.600-2.400

370 bei 1.300-4.000

520 bei 2.500-4.500

Verbrauch NEFZ (l/100 km) kombiniert

6,0

7,5

8,4

CO2-Emission kombiniert (g/km)

161

169

192

Effizienzklasse

B

C

D

Beschleunigung 0-100 km/h (s)

6,2

6,5

4,9

Höchstgeschwindigkeit (km/h)

238

236

250*

*Elektronisch abgeregelt

GLC Coupé

GLC 350 e 4MATIC

Zylinder Zahl/Anordnung

4/R

Hubraum (cm3)

1.991

Nennleistung (kW/PS bei 1/min)

155/211 bei 5.500

Nenndrehmoment (Nm bei 1/min)

350 bei 1.200-4.000

Max. Systemleistung (kW/PS)

235/320

Max. Systemdrehmoment (Nm)

560

Verbrauch NEFZ (l/100 km) kombiniert

2,5

CO2-Emission kombiniert (g/km)

59

Stromverbrauch gewichtet (kWh/100 km)

13,9

Reichweite elektr. (km)

34

Effizienzklasse

A+

Beschleunigung 0-100 km/h (s)

5,9

Höchstgeschwindigkeit (km/h)

235

E-Klasse Limousine

E 220 d 4MATIC

Zylinder Zahl/Anordnung

4/R

Hubraum (cm3)

1.950

Nennleistung (kW/PS bei 1/min)

143/194 bei 3.800

Nenndrehmoment (Nm bei 1/min)

400 bei 1.600-2.800

Verbrauch NEFZ (l/100 km) kombiniert

4,3

CO2-Emission kombiniert (g/km)

117

Effizienzklasse

A+

Beschleunigung 0-100 km/h (s)

7,5

Höchstgeschwindigkeit (km/h)

239

E-Klasse T-Modell

E 200 d

E 350 d

E 400 4MATIC

E 43 4MATIC

Zylinder Zahl/Anordnung

4/R

6/V

6/V

6/V

Hubraum (cm3)

1.950

2.987

3.498

2.996

Nennleistung (kW/PS bei 1/min)

110/150 bei 3.200-4.800

190/258 bei 3.400

245/335 bei 5.250-6.000

295/401 bei 6.100

Nenndrehmoment (Nm bei 1/min)

360 bei 1.400-2.800

620 bei 1.600-2.400

480 bei 1.200-4.000

520 bei 2.500-5.000

Verbrauch NEFZ (l/100 km) kombiniert

4,2

5,4

7,9

8,4

CO2-Emission kombiniert (g/km)

109

140

180

192

Effizienzklasse

A+

A

C

D

Beschleunigung 0-100 km/h (s)

8,7

6,0

5,4

4,7

Höchstgeschwindigkeit (km/h)

217

250*

250*

250*

*Elektronisch abgeregelt

 

Die Mercedes-Benz Österreich GmbH

Die Mercedes-Benz Österreich GmbH ist eine 100-Prozent-Tochter der Daimler AG. Der Sitz des Unternehmens ist in Salzburg. Mercedes-Benz Österreich ist Generalimporteur der eingetragenen Daimler-Marken Mercedes-Benz und smart bei Pkw sowie der Marken Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge, Unimog und FUSO. Das Unternehmen koordiniert mit rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Vertriebs-, Marketing- Service- und Presseaktivitäten in Österreich. Der Vertrieb erfolgt über das autorisierte Händlernetz und die von den Händlern betriebenen Betriebsstandorte. Die Servicearbeiten werden von den autorisierten Werkstätten durchgeführt. Im Jahr 2015 wurden in Österreich 11.871Mercedes-Benz PKW, 4.780 Transporter, 1.035 Mercedes-Benz LKW und 1.578 smart zugelassen.

Mercedes-Benz Financial Services Austria GmbH (MBFS), ein Tochterunternehmen der Daimler Financial Services AG, dem Finanzdienstleistungsunternehmen der Daimler AG bietet mit Finanzierung, Leasing, Versicherungen und Flottenmanagement innovative Mobilitätsdienstleistungen an. Bereits heute wird jedes dritte Fahrzeug im Markt über das Tochterunternehmen finanziert.

 

Weitere Informationen von Mercedes-Benz Österreich im Internet: http://presse.mercedes-benz.at



[1] Preise verstehen sich inkl. NoVA und 20% MwSt.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

4 961 x 3 307

Ansprechpartner

Mag. Bernhard Bauer 
Unternehmenssprecher Mercedes-Benz Österreich
 
Mercedes-Benz Österreich GmbH
Mercedes-Benz Platz 1
5301 Eugendorf
Tel.: +43 (0)50 1886-410

Verkaufsfreigabe GLC und E-Klasse (. jpg )

Maße Größe
Original 4961 x 3307 2,6 MB
Medium 1200 x 799 91,4 KB
Small 600 x 399 31,8 KB
Custom x

Verkaufsstart für elf neue GLC und E-Klasse Modelle

.pdf 101,7 KB